Aus der Abteilung

Personelle Verstärkung gesucht!

Während der gesamte Spielbetrieb im Handball seit dem 13. März aufgrund des Corona-Virus eingestellt ist, laufen die Planungen für die neue Spielzeit bei der HSG Breckenheim Wallau / Massenheim weiter. Schließlich hoffen doch alle, dass wir die Auswirkungen der Pandemie bald in den Griff bekommen und auch die Zeit kommen wird, dass wieder um Tore und Punkte gekämpft und gespielt werden kann. Viele Personalien sind schon geklärt, eine wichtige Verpflichtung möchte man in Reihen der HSG noch umsetzen.

Hierbei ist der Vorstand noch auf der Suche nach einer sportlichen Ergänzung und die Handballfans im und um das Ländchen dürfen sogar mitbestimmen, wer der Neue bei der HSG sein soll! Denn:

Die HSG Breckenheim Wallau / Massenheim sucht ein Maskottchen.

Egal ist, ob es als Mensch, Tier oder Fantasiefigur die HSG verstärkt. Wichtig ist, dass es eine sympathische Ausstrahlung hat und eine stimmungsvolle Verbindung zwischen der Mannschaft und den Fans herstellt.

Dabei ist die Kreativität aller ideenreichen und künstlerischen Köpfe und Interessierten rund um den Handball und der Mitglieder, Anhänger und Freunde der HSG Breckenheim Wallau / Massenheim gefragt. Bis 12. Juli 2020 haben sie die Möglichkeit, ihre Ideen und Entwürfe des zukünftigen HSG-Glücksbringers per Mail an info@hsgwm.de einzureichen.

Mitmachen lohnt sich: Der ausgewählte Entwurf wird mit zwei Dauerkarten für die Oberligasaison 2020/2021 der 1. Herrenmannschaft honoriert.