Jugend U19 will in die Erfolgsspur zurückfinden - männliche C-Jugend möchte ihre Siegesserie fortsetzen

Die Spiele der Jugendmannschaften am Wochenende 15. und 16. Februar 2020

Am kommenden Wochenende stehen vier Spiele für unsere Jugendmannschaften auf dem Programm und alle Teams müssen auswärts antreten. Das Spiel der weiblichen B-Jugend wird auf Wunsch des Gegners verlegt.

U19, Oberliga Hessen

Die Niederlage gegen die TSG Oberursel ist abgehackt. Nun möchte das HSG-Team um Kapitän Tim Bingel am Sonntag im Auswärtsspiel bei der TG Friedberg in die Erfolgsspur zurückfinden.

Die Gastgeber stehen mit 12:12 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Das man das Spiel aus Sicht der HSG aber nicht auf die leichte Schulter nehmen sollte, hatte schon das Hinspiel gezeigt. Zwar konnte das Ländchesteam das Spiel letztlich mit 29:26 gewinnen, doch lag man zur Halbzeit mit 14:15 zurück und bis zur 57. Spielminute war es beim Stand von 26:26 ein starkes Ringen um jedes Tor.

Will die Mannschaft im Kampf um Platz 2 nicht an Boden verlieren, ist ein Erfolg in Friedberg nötig. Die Spieler haben hoffentlich aus den Fehlern gegen Oberursel gelernt. Nur mit der richtigen Einstellung eines jeden Spielers, mannschaftlicher Geschlossenheit und dem Willen, engagierte Abwehrarbeit zu leisten und im Angriff konzentriert bis zum Torabschluss zu agieren, ist man in der Oberliga überhaupt in der Lage, Spiele zu gewinnen. 

Anwurf in der Halle am Seebach, Ockstädter Straße 11-13, Friedberg, ist um 16:30 Uhr.

 

männliche A2-Jugend, Bezirksliga 

Zum Aufeinandertreffen zweier aK-Mannschaften kommt es am Samstag, um 13:45 Uhr, Sportzentrum "Zum Wasserwäldchen" in Diez, im Spiel zwischen unserer A2 und der gastgebenden TuS Holzheim II.

Die Mannsnchaft wird wieder als gemischtes Team aus B- und A-Jugendspielern antreten und möchte gleichfalls die Niederlage vom letzten Wochenende vergessen machen. Im Hinspiel siegte die "HSG-Auswahl" deutlich mit 40:26 und auch im kommenden Spiel möchte man die Punkte gerne von der Aarmündung mit ins Ländchen nehmen. 

 

männliche C-Jugend, Bezirksliga B West

Zu den Überraschungen der Saison innerhalb der HSG-Jugend zählt sicherlich die männliche C-Jugend. Als neu zusammengestelltes Team mit zwei Niederlagen in die Saison gestartet, steht die Mannschaft inzwischen auf Platz 2 der Tabelle. Die Jungs sind Woche für Woche mit Eifer und Engagement im Training dabei, setzen die Vorgaben der Trainer Frank Tritscher und Sandro Göbel im Training und Spiel konsequent um und sind bestrebt, sich mit jeder Trainingseinheit individuell zu verbessern und als Mannschaft zu steigern.  

Am Sonntag reist man nun zur TG Rüsselsheim und möchte auch dort mit einem Auswärtserfolg die positive Entwicklung fortsetzen. Anwurf in der Sporthalle der Gustav-Heinemann-Schule ist um 13:00 Uhr.

 

männliche D2-Jugend, Bezirksliga B Mitte

Für die Mannschaft des Trainer-Quartetts Bene Schidt, Fabian Luft, Felix Krebs und Jonas Pfirrmann kommt es am Sonntag, um 12:30 Uhr, in der Wilhem-Busch-Halle in Langenhain, zum Derby mit der JSG EppLa II.

Das Hinspiel konnte das HSG-Team klar mit 27:20 für sich entscheiden und auch im kommenden Spiel möchte man die zwei Punkte vom "Berg" mit ins "Tal" nehmen.

 

Wir wünschen unseren Jugendmannschaften faire und erfolgreiche Spiele.